Sitzung vom 11. September 2018

Raumordnung
Die Firma Holzbau Lusser plant Um- und Zubauten am Betriebsareal. Nachdem diese baulichen Änderungen nicht mit dem bestehenden Bebauungsplan übereinstimmen, wird dessen Änderung beschlossen.

 

Umbau Gemeindehaus
Für den Umbau und die Sanierung des Gemeindehauses Heinfels wurden die Estricharbeiten zum Preis von ca. 40.000 € an die Firma Estrich Gietl in Anras vergeben. Den Zuschlag zur Ausführung der Fliesenlegerarbeiten erhält die Firma Pitscheider in Lienz zum Preis von ca. 35.000 €. Die Bodenlegerarbeiten wird die Firma Hassler in Lienz zum Preis von knapp 70.000 € übernehmen. Bei den Malerarbeiten erhält die Firma Josef Kollreider zum Angebotspreis von ca. 32.000 € den Auftrag.

 

Baukostenzuschuss
Peter Gasser hat im Bereich seiner Hofstelle einen landwirtschaftlichen Schuppen errichtet. Der Gemeinderat gewährt dafür einen Baukostenzuschuss in der Höhe von ca. 356,- €.

 

Mobiler Verkaufsstand
Das Team des Brückenwirts möchte mehrere Verkaufsstände für die Verwendung bei Christkindlmärkten anschaffen. Diese zerlegbaren und transportablen Gebäude sollten von Sponsoren finanziert und Vereinen zur Verfügung gestellt werden. Als Impuls und Unterstützung übernimmt der Gemeinderat die Kosten für einen Stand in der Höhe von ca. 3.500 €.

 

Altes Sportheim
Der Panther-Bike Motorradclub war auf der Suche nach einem neuen Clubraum und hat das ehemalige Sportheim der Sportunion beim Dreschstadel ins Auge gefasst. Das Gebäude wird zwar in den nächsten Jahren abgerissen, wird jedoch bis auf weiteres an die Biker vermietet.

Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen