Erstkommunion

Am Sonntag, 4. Juli 2021 war es endlich soweit – Alina, Emely, Emma und Magdalena konnten bei strahlendem Sonnenschein endlich die lang ersehnte Erstkommunion in der Kirche St. Peter und Paul feiern. Die Erstkommunion stand unter dem Motto „Von Jesus verwandelt“. Den feierlichen Gottesdienst zelebrierte Dekan Anno. Die schöne musikalische Gestaltung des Gottesdienstes gab der Erstkommunion einen feierlichen Rahmen und auch die Erstkommunion-Kinder selbst sangen tatkräftig mit. Zur Feier des Tages marschierte die Musikkapelle Heinfels auf und sorgte auch im Anschluss an den feierlichen Gottesdienst für festliche Klänge. Schließlich klang die Erstkommunion bei der von den Bäuerinnen vorbereiteten Agape für die Familien der Erstkommunion-Kinder am Schulplatz aus. Ein herzliches „Danke“ an alle, die zum Gelingen des schönen Festes beigetragen haben. Fotos: Franz Kollreider

Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen